IMPRESSUM UND RECHTSHINWEISE

Information nach § 5 E-Commerce-Gesetz
Impressum und Offenlegung nach §§ 24, 25 Mediengesetz
Offenlegung nach § 14 UGB
Betreiber, Medieninhaber, Herausgeber der Website
Susanne Scherhaufer
1160 Wien, Hasnerstraße 124A/6/19
E-Mail:  email@scherhaufer-creative.com
Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich (Wirtschaftskammer Wien)

Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde: Magistrat der Stadt Wien
Standort der Gewerbeberechtigung: 1160 Wien, Hasnerstraße 124A/6/19
Anwendbarkeit der GewO, abrufbar unter http://www.ris.bka.gv.at/

Gewerbewortlaut
Erzeugung von kunstgewerblichen Ziergegenständen (z.B. Modeschmuck) aus unedlen Metallen, Holz, Draht, Kunststoff, Leder, textilen Materialien und Stroh unter Ausschluss der der Oberflächentechnik, dem Metalldesign, der Tischlerei, der Bildhauerei sowie sonstigen reglementierten Gewerben vorbehaltenen Tätigkeiten.

Nutzungsbedingungen

Inhalt

Unsere Website und deren Inhalte wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Wir können jederzeit Änderungen der Inhalte und Preise auf dieser Website, ohne vorheriger Ankündigung, durchführen.

Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig erstellt und werden laufend aktualisiert. Wir übernehmen dennoch keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Wir versuchen, die Website jederzeit zur Verfügung zu stellen, dennoch wird keine Haftung übernommen, wenn diese Website ganz oder teilweise für bestimmte Zeit nicht zugänglich ist. Wir haften in keinem Fall für allfällige direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, die als Folge des Gebrauchs von Informationen oder Material von dieser Website oder durch Zugriff über Links auf andere Websites entsteht. Wir übernehmen keine Haftung dafür, dass Informationen, Software oder anderes Material, das über diese Website zugänglich ist, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist.

Hyperlinks

Es ist möglich, durch die auf dieser Website angegebenen Hyperlinks zu anderen Websites zu gelangen, die nicht von uns betrieben werden. Solche Websites enthalten Informationen, die von unabhängigen Dritten stammen und für den Besucher dieser Website nützlich und interessant sein können. Es wird darauf hingewiesen, dass für Inhalt und Gestaltung der jeweiligen Websites ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich ist. Wir übernehmen keinerlei Haftung für solche Anbieter und den von ihnen zur Verfügung gestellten Informationen.

Datensicherheit im Internet

Das World Wide Web ist ein öffentlich zugängliches System. Jedes Mal, wenn freiwillig persönliche Informationen online preisgegeben werden, erfolgt dies auf eigenes Risiko. Ihre Daten können unterwegs verloren gehen oder in die Hände Unbefugter gelangen. Wir haften in solchen Fällen nicht.

Datenschutz

Der Datenschutz hat bei uns einen hohen Stellenwert. Personenbezogene Daten werden absolut vertraulich behandelt. Erhalten wir von Ihnen Daten über unsere Website oder per E-Mail, werden diese nur für die von Ihnen gewünschten Zwecke verwendet und im Übrigen nicht an Dritte weitergegeben (die von uns beauftragten Transportunternehmen gelten nicht als Dritte).

Urheberrecht

Aufbau und Inhalt dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Text- oder Bildmaterial ist - sofern nicht ausdrücklich anders angegeben - nur mit unserer Zustimmung gestattet. Sofern Links zu dieser Homepage oder einer ihrer Websites gesetzt werden, muss diese Website alleiniger Bestandteil des Browser Fensters sein.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Nutzung des Online Shops www.scherhaufer-creativ.com

Ihr Anbieter und Vertragspartner

Susanne Scherhaufer

1160 Wien, Hasnerstraße 124A/6/19

1. Geltungsbereich

De Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den nachfolgend genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder abweichende  Bedingungen des Kunden finden keine Anwendung. Der Kunde anerkennt diese Bedingungen mit Bestellung bzw. spätestens mit Empfang der Ware.

2. Vertragsabschluss (Angebot & Annahme)

Das Angebot im Rechtssinn ist die Bestellung des Kunden. Die Bestellung erfolgt ausschließlich fernschriftlich per E-Mail. Der Kunde ist an sein Angebot 2 Wochen gebunden. Der Vertrag kommt erst durch unsere Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware   sind berechtigt, ein Angebot Ihrerseits ohne Angabe von Gründen abzulehnen, insbesondere, wenn der begründete Verdacht besteht, dass die über Internet bezogenen Waren gewerblich weiterveräußert werden sollen.

3. Preise und Versandkosten

Es gelten die zum Zeitpunkt der vom Kunden abgegeben Bestellung angegebenen Preise. Die angegeben Preise sind Endpreise, d.h., dass sie die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteil beinhalten. Für den Versand bzw. die Hauszustellung fallen Versandkosten bzw. Zustellkosten an. Diese Kosten werden nicht pauschal verrechnet, sondern richten sich nach dem tatsächlichen Aufwand. Bei Werken ab einer gewissen Größe können zusätzlich noch Kosten für eine Transportversicherung anfallen. All diese Kosten werden im Einzelfall gesondert vereinbart.

4. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung hat binnen 30 Tagen ab Rechnungslegung auf unserem auf der Rechnung bekannt gegebenen Konto einzulangen. Allfällige Zahlungsspesen trägt der Käufer.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Susanne Scherhaufer.

6. Gefahrtragung bei Versendung

Bei einer verkehrsüblichen Versendungsart wie insbesondere durch die Österreichische Post AG, gilt die Ware mit Übergabe an den Transporteur als an den Erwerber übergeben und trifft die Gefahr des zufälligen Unterganges ab Übergabe der Ware an den Transporteur den Erwerber.

7. Gewährleistung

Der Kunde hat Gewährleistungsmängel möglichst bei Lieferung sonst nach Sichtbarwerden bekanntzugeben. Ist der Kunde Unternehmer im Sinne des UGB, hat er die gelieferte Ware bzw. die erbrachte Leistung nach Erhalt unverzüglich auf Vollständigkeit, Richtigkeit und sonstige Mängelfreiheit zu überprüfen und eventuelle Mängel unverzüglich, spätestens jedoch fünf Werktage nach Erhalt der Ware bzw. Leistung, bei sonstigem Verlust aller ihm aus bei einer ordnungsgemäßen Untersuchung erkennbaren Mängeln zustehenden Ansprüche schriftlich zu rügen. Ist der Kunde Konsument im Sinne des KSchG, so gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

8. Widerrufsrecht für Verbraucher

8.1 Belehrung über das Rücktrittsrecht

Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) so kann er vom bereits geschlossenen Vertrag oder von seiner Vertragserklärung gemäß § 5e KSchG innerhalb von sieben Werktagen, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt, ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Zurücksenden der Ware zurücktreten.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Rücktrittserklärung bzw. Ware. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr des Kunden. Die Rücksendung hat zu erfolgen an: Susanne Scherhaufer, Hasnerstraße 124A/6/19, 1160 Wien.

8.2 Folgen des Rücktrittes

Im Falle eines wirksamen Rücktrittes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) heraus­zugeben. Rücksendungen haben in Originalverpackung und als ausreichend frankierte Paketsendung unter Beifügung der Rechnung zu erfolgen. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Es wird daher empfohlen, die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch zu nehmen und alles zu unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Versandkosten und Versandrisiko sind vom Kunden zu tragen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

8.3 Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation oder Kundenwunsch angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.

9. Datenschutz

9.1. Datenverwendung zur Auftragsabwicklung

Wir nutzen die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Ihre Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben. Von uns eingesetzte Auftragsabwicklungspartner oder Versandpartner (z.B. Österreichische Post AG) gelten nicht als Dritte im Sinne dieser Bestimmung.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sie können uns in dieser Angelegenheit in schriftlicher Form unter der im Impressum angegeben Adresse kontaktieren.

9.2. Datenverwendung zu Werbezwecken (Newsletter)

Der Kunde stimmt zu, dass die erhobenen Daten zur Zusendung von elektronischer Post zu Werbe- und Marketingzwecken (z.B. Newsletter oder SMS) von Frau Susanne Scherhaufer für ihr registriertes Gewerbe verwendet werden können. Der Kunde kann diese Zustimmung jederzeit schriftlich oder per E-Mail ohne Angabe von Gründen widerrufen.

10. Sonstiges

Dieser Vertrag unterliegt österreichischem Recht. Als Gerichtstand für alle sich mittelbar oder unmittelbar aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten wird ausschließlich das für Wien örtlich und sachlich zuständige Gericht vereinbart. Zahlungs- und Erfüllungsort für sämtliche Leistungen ist Wien. Änderungen und Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Sollten einzelne Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder eine unvorhergesehene Lücke aufweisen, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen.